StVO - Die neue Straßenverkehrsordnung

Die Neufassung der Straßenverkehrsordnung wurde am 12.03.2013 im Bundesgesetzblatt veröffentlicht und trat am 01. April 2013 in Kraft. Die neuen Regelungen beinhalten neben geschlechterneutralen Formulierungen und der Änderung des Bußgeldkataloges auch die Streichung, Änderung und Einführung einiger Verkehrszeichen.  Bei so vielen Neuerungen ist es wichtig, den Durchblick zu behalten. Gerade für im Straßendienst tätige Menschen ist es unerlässlich, über den aktuellen Stand der gesetzlichen Regelungen nach StVO und VzKat und dem Stand der Technik im Bilde zu sein. Bremicker Verkehrstechnik hilft Ihnen dabei, sich im Schilderwald zurecht zu finden.

Zielgruppe:

Leiter/innen und zuständige Mitarbeiter/innen von Bauhöfen, Straßenmeistereien, Stadtreinigungsbetrieben, Baureferaten, Firmen (Bauleiter, Poliere), Tiefbauabteilungen, Verkehrsbehörden, Zweckverbände, Maschinenring, Verkehrssicherungsfirmen, Polizei, kommunale Verkehrsüberwachung, Forstämter, anordnende Behörden, operativer Einkauf von Sicherungsmaterialien, etc.

In den Schulungen von Bremicker Verkehrstechnik zum Thema „StVO - Die neue Straßenverkehrsordnung“ erhält der/die Teilnehmer/in alle Informationen bzgl. der Änderungen und Neuerungen in der StVO. Unsere Dozenten vermitteln nicht nur die Fakten, sondern geben auch in praxisnahen Beispielen einen Einblick in die Umsetzung und weisen auf die Neuerungen hin.

Themen der Schulung sind unter anderem:

  • Informationen zu neu eingeführten, entfallenen oder ausgegliederten Verkehrszeichen
  • Übersicht über die inzwischen abgelaufenen Übergangsfristen des alten § 53 StVO
  • Fachliche als auch kritische Erläuterungen zu neuen und geänderten Regelungen
  • Rechtliche Konsequenzen
  • MLV
  • Anwendungsbeispiele aus der Praxis

Preis pro Person: 215,00 €

Im Preis enthalten sind:

  • 1-tägige Schulung von einem zertifizierten Experten im Bereich StVO
  • Schulungsunterlagen
  • Verpflegung während der Kaffee- und Mittagspause (Übernachtungen sind im Preis nicht inbegriffen)

Sollten Sie Schulungsbedarf für eine größere Gruppe haben, wenden Sie sich bitte gerne an uns. Gemeinsam arbeiten wir dann an einer, auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenen Lösung.

Hier direkt zu Terminen und Anmeldung!