Funktionsweise

Funkgesteuerte Fahrzeugauszeichnung, DCPS von Bremicker Kfz-Technik

Das DCP-System setzt sich aus folgenden Komponenten zusammen:

Einer Basisstation (Coordinator), optional einem oder mehreren Repeatern, den Funkpreisschildern im jeweiligen Fahrzeug und der Software DCP Manager.

Wie funktioiert das DCP System?

Die Basisstation ("Coordinator") wird an einer geeigneten Stelle in Ihrem Autohaus fest installiert. Nun können Daten wie z.B. Preis- und Produktinformationen, Finanzierungsangebote, Bilder, Logos, QR-Codes, etc. übernommen und direkt per Funk an die Displays (Funkpreisschilder) gesendet werden.

Das lästige Ausdrucken und Wechseln von Preisblättern und deren Zuordnung an das richtige Fahrzeug entfällt dabei komplett!

Informationen wie Temperatur, Empfangsstärke und Akkuspannung werden vom Display aus an die Zentrale übermittelt. Aufgrund der energiesparenden, bistabilen Displays werden Akkulaufzeiten von bis zu ca. 3 Jahren erreicht. Selbst bei Spannungsausfall behält das Display weiterhin seine aktuellen Informationen.

Funktionsweise des DCP Systems

Wie funktioniert das Digital Car Pricing System DCPS von Bremicker Verkehrstechnik
Screenshot der Software DCP Manager

Effektive Preisschildgestaltung mit dem DCP Manager

Bei dem DCP Manager handelt es sich um die integrierte Software des DCP Systems. Sie kann mit Ihrem bestehenden System vernetzt werden. Somit müssen sich ändernde Informationen nur einmal eingegeben werden. Preise, Finanzierungs- und Produktdaten werden unmittelbar auf das Funkpreisschild übertragen.

Optional können wir Ihnen zusätzlich die umfangreiche Software CarAnalyse aus dem Hause KWSE anbieten. Diese bietet Ihnen eine professionelle Analyse von Standorten, Gebieten und Märkten. Lassen Sie sich beraten!

 

Technische Infos Funkpreisschild

  • Technologie: E-Ink Display
  • Funkfrequenz: 868 MHz
  • Verschlüsselte Übertragung: AES-128 Bit
  • Reichweite: ca. 500m (bei freier Sichtverbindung. Bei Einsatz von Repeatern lässt sich die Reichweite beliebig erweitern)
  • Spannungsversorgung: 3,6 V DC
  • Batteriebetrieb: bis zu 3 Jahre
  • Temperaturbereich: -10°C bis +80°C
  • Optionale GPS-Integration zur Standort-Bestimmung des Fahrzeugs möglich
DCP Funkpreisschild